Natur- und Permakultur-Schrebergarten auf 75m²

  • Trockensteinmauern aus Recyclingmaterialien
  • Hochbeete aus alten Holzbalken
  • Gewächshaus für wärmebedüftige Kulturen, sowie als Wohlfühlraum
  • Sitzplatz mit Robinienpflaster, Trockenmauer und berankter Pergola
  • verschieden Beete für Nutzpflanzen, Wildblumen, Beerenobst usw.
  • viele Biotope wie Miniteich, Steinpyramide, Totholz, Dachbegrünung, Wildniszone  usw.

 

 Was sagt die Kundschaft dazu?

"Jetzt habe ich mein kleines, persönliches Shangri-La!  Einen Ort der Stille, des Friedens, der Reflexion, der Natur und Nachhaltigkeit. 

Patrick Thierfelder hat ihn mir geschaffen.  Wie hat er es gemacht?  Ich denke durch gute Fragen nach meinen Bedürfnissen, offenes Zuhören, interessiertes Nachfragen, feines Gespür und Vorschlägen, die mir zeigten, dass er mich auch ‚zwischen den Worten‘ verstanden hat.  Sein fundiertes Wissen, seine Schaffenskraft, auch sein Ehrgeiz alles gut und richtig zu tun – zu meiner und seiner Zufriedenheit –, haben zu diesem harmonischen, idyllischen Ergebnis (oder Platz) geführt. 

Wegen seiner Aufmerksamkeit, Verlässlichkeit und angenehmen Wesen war es eine Wonne mit ihm zu ‚arbeiten‘."

Annerose